Aktuelles

Dr. Wachsmuth & Tristan de Chalain - Operation Restore Hope

Friendship Hospital – A Boat for Bangladesh

Menschen zu helfen, denen der Zugang zu dringend notwendigen medizinischen Behandlungen aus räumlichen oder monetären Gründen verwehrt bleibt, ist nicht nur das Ziel der Helfer von Operation Restore Hope. Eine Organisation, die Menschen in Bangladesch durch medizinische Erst- und Zweitversorgung hilft ist Friendship“. Gerade für den abgeschieden lebenden Teil der Bangladescher Bevölkerung ist der Zugang zu ärztlicher Hilfe nur durch den Wasserweg möglich. Weiterlesen…

2015-06-05_ORH-Aktuelles-Stapper

Benefizkonzert für Operation Restore Hope

Wie bereits berichtet, durften wir uns im letzten Jahr über eine große Spendensumme von der Stapper Insolvenz- und Zwangsverwaltung freuen. Die Spenden wurden im Rahmen eines Benefizkonzerts gesammelt, zu welchem Dr. Stapper jährlich in der Vorweihnachtszeit kleine und große Klassikfreunde in seiner Leipziger Kanzlei begrüßt. Weiterlesen…

Unsere nächste Mission | Operation Restore Hope

Unsere nächste Mission

Unsere nächste Manila-Mission steht kurz bevor. In der Zeit vom 24. April bis zum 4. Mai 2015 wird Dr. Wachsmuth mit seinen ärztlichen Kollegen und Koordinatoren unserer Schwestergesellschaften aus Australien und Neuseeland in Manila zusammentreffen.

Weiterlesen…

Lions Club Halle läuft für ORH

Lions Club Halle läuft für ORH

Bereits zum siebten Mal wurden in diesem Jahr bei dem Lions Club Benfitzlauf in Halle fleißig Spendengelder erlaufen. Das Prinzip des Laufs ist das Folgende: Jeder der Läufer hat einen Paten, welcher für jede gelaufene Runde an eine gemeinnützige Organisation spendet, die bedürftige Kinder unterstützt. Weiterlesen…

2014-12_orh-weihnachten

Weihnachtsgrüße von ORH

Das Team des Operation Restore Hope e.V. wünscht Ihnen schöne und besinnliche Weihnachten im Kreise Ihrer Lieben sowie einen guten Start in das Jahr 2015.

Weiterlesen…

Johanna - Kopie

Weihnachtliche Spende an Operation Restore Hope

In diesem Jahr folgten viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtwerke Leipzig dem Aufruf die Vorderseite einer Postkarte nach dem Motto “Weihnachtsgrüße voller Energie” zu gestalten. Der mögliche Preis für die Künstler: Ein Platz im Postkartenbuch der SWL und einen Betrag von 150€, der im Namen des Mitarbeiters an wohltätige Zwecke gespendet wird. Weiterlesen…

nachruf

Nachruf

 

„Was ein Mensch an Gutem 
in die Welt hinaus gibt, geht nicht verloren.“

Albert Schweitzer

Weiterlesen…